© 2017 Quartiersmanagement Stöcken  |   Impressum I Kontakt
Aktuell
Einrichtungen
Gremien
Freizeit
Kinder/Jugendliche
Senioren
Soziale Stadt
Impressum
Archiv
Wilhelm-Schade-Schule
In der Wilhelm-Schade-Schule für geistig Behinderte erfüllen Schülerinnen und Schüler mit Förderbedarf im Schwerpunkt Geistige Entwicklung ihre 12-jährige Schulpflicht. Der Förderbedarf muß durch ein sonderpädagogisches Beratungsgutachten nachgewiesen sein. Wir erfüllen den Bildungsauftrag des Niedersächsischen Schulgesetzes. Dabei bieten wir eine alle Entwicklungsbereiche umfassende Förderung und Erziehung an, mit dem Leitziel eines Zugangs zu den Kulturtechniken, einer aktiven Lebensbewältigung und der Selbstentfaltung in sozialer Integration.

Die Grundlage unseres Unterrichts ist das Niedersächsische Kerncurriculum für die Förderschulen im Schwerpunkt Geistige Entwicklung. Es ist Planungsgrundlage für den Unterricht in der Primarstufe (Klasse 1-4) und der Sekundarstufe I (Klasse 5-9). In der Sekundarstufe II (Klasse 10-12) gelten die Rahmenrichtlinien für die Abschlussstufe.

Kontakt:
Freudenthalstr. 10c
30419 Hannover
Tel. 168-49359
Fax 168-49368
foes-wilh.schade@region-hannover.de
Sprechzeiten:
Mo.-Do. 8.00-15.00, Fr. 8.00-13.00 Uhr