© 2017 Quartiersmanagement Stöcken  |   Impressum I Kontakt
Aktuell
Einrichtungen
Gremien
Freizeit
Kinder/Jugendliche
Senioren
Soziale Stadt
Impressum
Archiv
Senioren
Wir, Stephanie Ewert, Dirk Wolter & Team sind mit dem ATON, ambulanter Gesundheits- und Pflegedienst in Hannover - Stöcken seit Juli 2010 unterwegs. Unsere Tätigkeit ist durch jahrelange Erfahrungen im Bereich der häuslichen Betreuung und Pflege geprägt.
BasisDialog e.V. hat sich zu Aufgabe gemacht, hilfsbedürftigen Menschen in ihrer eigenen häuslichen Umgebung die größtmögliche Unterstützung zuteil werden zu lassen, die sie benötigen, um zu Hause wohnen bleiben zu können.
Wir (Pflegerinnen, Schwestern, Zivis) helfen und unterstützen Menschen dabei wieder gesund zu werden oder trotz Schwäche, Krankheit oder Behinderung in ihrer häuslichen Umgebung zu leben.
Engagierte Bewohner haben einen Treffpunkt für alle Anwohner der Schwarzen Heide, insbesondere für Jugendliche und Senioren, geschaffen.
Der Kommunale Seniorenservice Hannover bietet in den Räumlichkeiten der Corvinuskirche Seniorengymnastik und einen offenen Treff mit wechselndem Programm an.
Hier wird ein Klubnachmittag für Senioren angeboten.
Der Kommunale Senioren Service bietet vielfältige Freizeitangebote wie Sport- und Hobbygruppen für Menschen ab 55 Jahre an.
Nicht nur im Alter wird eine umsorgende Hand immer wichtiger. Auch bei ungeahnten Schicksalsschlägen oder bei einer plötzlichen
Pflegebedürftigkeit ist es entscheidend, jemanden zu haben, der einem den Rücken stärkt.

Das „Forum für Menschen ab 50“ trifft sich im zweimonatlichen Rhythmus. Teilnehmer sind Vertreterinnen und Vertreter der Einrichtungen und Institutionen im Stadtbezirk, die mit der Zielgruppe zu tun haben.
Senioren-und Pflegestützpunkt Niedersachsen 1 Der Senioren- und Pflegestützpunkt Niedersachsen 1 bietet kostenlose Information und Beratung für Menschen ab 60, Angehörige und Interessierte an. Zu [...]
Hier gibt es Freizeitangebote für Menschen ab 55 Jahren.
Das Freizeitheim Stöcken ist eine dezentrale Einrichtung des Bereichs Stadtteilkulturarbeit – Fachbereich Bildung und Qualifizierung – der Landeshauptstadt Hannover. Stadtteilkulturarbeit [...]
Das kommunale Wohnungsunternehmen der Stadt Hannover, die Gesellschaft für Bauen und Wohnen (GBH), bietet gemeinsam mit ihrem Koopreationspartner, die Diakoniestationen Hannover gGmbH, selbständiges Wohnen an. Hierbei sind hauswirtschaftliche, pflegerische und soziale Dienstleisttungen verfügbar und ermöglichen, auch bei erhöhtem Hilfebedarf selbstbestimmt zu leben.