© 2017 Quartiersmanagement Stöcken  |   Impressum I Kontakt
Aktuell
Einrichtungen
Gremien
Freizeit
Kinder/Jugendliche
Senioren
Soziale Stadt
Impressum
Archiv
Plakat 7 für Alle
Kinder- und Jugendforum Herrenhausen-Stöcken
Ziele des Kinder- und Jugendforum
  • Auseinandersetzung mit kinder- und jugendpolitischen Problemen und Entwicklungen und Erarbeitung von Konzepten dazu
  • Vernetzung von kinder- und jugendspezifischen Beratungs-, Bildungs- und Freizeitangeboten
Aufgaben des Kinder- und Jugendforums
  • Diskussion kinder- und jugendspezifischer Themen, evtl. mit externen Fachleuten
  • Problemerhebungen, Problemanalysen, Erarbeitung von Konzepten zur Problemlösung
  • Gemeinsame Initiierung und Planung von Projekten
  • Presse- und Öffentlichkeitsarbeit in den Stadtteilen

Das Kinder- und Jugendforum Herrenhausen-Stöcken hat vor 10 Jahren für den Stadtbezirk die gewaltpräventive Aktion "7 für alle" gestartet. Mit diesen Regeln soll ab Kindergarten bis hin zum Gymnasium, aber auch in Jugendeinrichtungen und an vielen anderen Orten ein gewaltfreies Miteinander gefördert werden. Anlässlich des "Jubiläums" wurden die Regeln mit einer Aktionswoche vom 21. bis 25.11.2011 wieder aktiviert und die Aktionen auf der Abschlussveranstaltung am 25.11.2011, um 11.07 Uhr, im Freizeitheim Stöcken präsentiert.  Siehe auch unter "Fotogalerie".

Das Forum trifft sich 1x monatlich. Teilnehmen können Vertreterinnen und Vertreter von Kinder- und Jugendeinrichtungen aus dem Stadtbezirk oder für diesen zuständige.

Kontakt:
Jugendzentrum „Opa Seemann“
Eichsfelder Str. 32
30419 Hannover
Tel. /Fax 168-476 92