© 2017 Quartiersmanagement Stöcken  |   Impressum I Kontakt
Aktuell
Einrichtungen
Gremien
Freizeit
Kinder/Jugendliche
Senioren
Soziale Stadt
Impressum
Archiv
Jugendfeuerwehr
  

Freiwillige Feuerwehr der Landeshauptstadt/Hannover Ortsfeuerwehr Stöcken
Die Ortsfeuerwehr ist eine von 17 Ortsfeuerwehren der Freiwilligen Feuerwehr der Landeshauptstadt Hannover.

Aufgaben der Ortsfeuerwehr Stöcken (neben der Berufsfeuerwehr):
  • vorbeugenden und abwehrenden Brandschutz
  • Katastrofenschutz
Zuständig für die Stadtteile: Stöcken, Marienwerder, Nordhafen, Ledeburg, Burg, Leinhausen und Herrenhausen.

Größe der Einsatzabteilung: zur Zeit 51 Mitglieder, davon 9 weibliche. Mindestens zweimal im Monat (jeweils den zweiten und letzten Donnerstag) finden Ausbildungs- und Übungsabende statt. Mitglied in der Einsatzabteilung können Einwohnerinnen und Einwohner im Alter zwischen 16 und 45 Jahren der oben aufgeführten Stadtteilen werden. Aufnahmenvoraussetzung ist die gesundheitliche Eignung für den Feuerwehrdienst, die von einem Feuerwehrarzt festgestellt wird. Die Mitgliedschaft ist kostenlos. Ausrüstungs- und Bekleidungsgegenstände werden von der Feuerwehr zur Verfügung gestellt. Die Ortsfeuerwehr Stöcken ist zusammen mit der Berufsfeuerwehr auf der Feuer- und Rettungswache 2 untergebracht.

In Stöcken gibt es eine eigene Jugendfeuerwehr, die sich über neue Mitglieder freut.

Kontakt
Freiwillige Feuerwehr der Landeshauptstadt Hannover
Ortsfeuerwehr Stöcken
Auf der Klappenburg 3
30419 Hannover
Tel. 9 12-1927
Ortsbrandmeister: Helmuth Linnemann
Tel. privat 75 66 02
Tel. dienstlich 120-2545
helmuth.linnemann@hannover-stadt.de
www.ff-stoecken.de

Jugendfeuerwehrwart: Jörg Krohn
Tel. 27 1207
37.ff-stoecken@hannover-stadt.de
Werbung Kinderfeuerwehr.pdf (1.7 MB)