© 2017 Quartiersmanagement Stöcken  |   Impressum I Kontakt
Aktuell
Einrichtungen
Gremien
Freizeit
Kinder/Jugendliche
Senioren
Soziale Stadt
Impressum
Archiv
[...]
Angebote
Sommerliche Stromspartipps

Der Sommer ist da und die Temperaturen steigen. Gerade während der warmen Jahreszeit lauern im Haushalt viele Energiefresser.
Mit diesen einfachen Tipps sparen Sie Strom und Geld:

Tipp 1: Wäsche draußen trocknen
Den Trockner können Sie im Sommer in den Urlaub schicken. Hängen Sie die Wäsche bei warmen Temperaturen und Sonnenschein besser im Garten oder auf dem Balkon zum Trocknen auf.
Tipp 2: Richtig Lüften
Fenster und Rollläden tagsüber geschlossen halten. Die Hitze wird so ausgesperrt und es bleibt in der Wohnung kühl. Kräftiges Stoßlüften in den späteren Abend- und frühen Morgenstunden sorgt für eine angenehme Frische und Sie können auf den Einsatz von stromfressenden Klimaanlagen verzichten.
Tipp 3: Standby abschalten
Achten Sie darauf, dass alle Elektrogeräte im Haushalt vollständig vom Netz getrennt werden und nicht im Standby-Modus weiter Strom verbrauchen während Sie im Urlaub sind. Mit abschaltbaren Steckerleisten drehen Sie allen Geräten zuverlässig den Strom ab.
Tipp 4: Kühlschrank
Kühlschrank nur selten und wenn nur kurz öffnen. Jede Sekunde in der die Tür offen steht kostet wertvolle Energie, da der Kühlschrank sein Inneres anschließend wieder herabkühlen muss. Schalten Sie den Kühlschrank aus, wenn Sie für längere Zeit in den Urlaub fahren.