© 2017 Quartiersmanagement Stöcken  |   Impressum I Kontakt
Aktuell
Einrichtungen
Gremien
Freizeit
Kinder/Jugendliche
Senioren
Soziale Stadt
Impressum
Archiv
[...]
Angebote
Der Winter steht vor der Tür:
Tipps für richtiges Heizen und Lüften
Infonachmittag im Wohncafé des Seniorenwohnprojekts Wohnen+

Das Sanierungsmanagement Stöcken und die Diakoniestation Herrenhausen-Stöcken laden alle Interessierten ganz herzlich zu einem Infonachmittag in das Wohncafé in der Moorhoffstraße ein.
Mit den sinkenden Außentemperaturen im Herbst, rückt das Thema Heizung wieder mehr in den Fokus. Denn um es wohlig warm zu haben, geben BewohnerInnen rund zwei Drittel ihres Energiebudgets aus. Wie Sie Heizkosten sparen können, weiß Energieexperte Carsten Bremer vom Sanierungsmanagement. In seinem Vortrag erklärt er, wie man richtig heizt und lüftet. Bereits wenige hilfreiche Tipps helfen, weniger Heizenergie zu verbrauchen und am Ende mehr Geld im Portemonnaie zu behalten. Darüber hinaus wird durch richtiges Lüften der Bildung von Schimmel entgegengewirkt.
Da es sich bei dem Gebäude des Seniorenwohnprojekts um ein Passivhaus handelt, wird Carsten Bremer gezielt auf das besondere Lüftungsverhalten in einem solchen Gebäude eingehen und den BewohnerInnen praktische Tipps für ein angenehmes und gesundes Raumklima geben.

Die Teilnahme ist kostenlos. Um Anmeldung unter Telefon: 0511-219 052 40 oder per E-Mail an energie@stoecken.info wird gebeten.
 

Referent:

Carsten Bremer, Sanierungsmanagement Stöcken/energydesign Braunschweig GmbH


Termin:

Dienstag, 08. November 2016 15:00 bis 17:00 Uhr


Ort:

Wohncafé Wohnen+
Moorhoffstraße 19
30419 Stöcken